Congstar Smart 100

congstar Congstar Smart 100Bei Congstar gibt es den Handyvertrag, Congstar Smart 100. Dies ist eine sogenannte Surf-und SMS-Flat. Mit der Daten-Flat des Congstar Smart 100 kann man endlos im Internet surfen, und das mit HSDPA-Geschwindigkeit. Ab 300 MB wird auf GPRS gedrosselt. Auch kann man mit der SMS Flat kostenlos SMS versenden und hat 100 Minuten in alle deutschen Netze kostenlos. Ab der 101. Minute kostet es 19 Cent die Minute.

Fixpreis & Kostenkontrolle

Da es bei Congstar Smart 100 einen monatlichen Fixpreis gibt, hat man auch hier die volle Kostenkontrolle. Auch die Qualität des Netzes ist gut: D1. Für einen Aufpreis kann man auch seine alte Rufnummer mitnehmen. Des Weiteren bekommt man ein Mini-Sim und eine Micro-Sim beim Congstar Smart 100 gleich dazu geliefert. Die Mindestvertragslaufzeit ist wählbar, zwischen 0 und 24 Monaten. Auch die einmalige Bereitstellungsgebühr beträgt 0 Euro. Die Bereitstellungsgebühr für Congstar Smart 100 flex beträgt 25 Euro. Die Grundgebühr für Congstar Smart 100 ist 19,99 Euro. Auch die Verbindung zur Mobilbox mit der Kurzwahl 3311 ist kostenlos. Wenn man MMS versenden will, muss man pro MMS einen Betrag von 39 Cent bezahlen. Dazubuchbar sind die Congstar Handyoptionen für 5 oder 10 Euro. Die Rufnummernmitnahme, der Einzelverbindungsnachweis, der online einsehbar ist, die Rechnungsdaten und die Email an den Kundenservice sind ebenfalls kostenfrei.

Der telefonische Kundenservice beträgt 14 Cent die Minute. Monatlich kostet dieses Paket 19,99 Euro. Auch hier ist es möglich, gleich einen Tarif zu wählen, wo man ein neues Handy bekommt. Dies kann man sich auf der Internetseite von Congstar aussuchen. Es handelt sich um Smartphones, die man mit einer monatlichen Rate von 5 Euro oder 7,50 Euro abzahlen kann.