1und1 All-Net-Flat

1und11 1und1 All Net FlatEine sehr günstige Option ist die 1und1 All-Net-Flat. Hierbei hat man verschiedene Vorteile, die auch wieder individuell verbesserbar sind durch buchbare Zusatzoptionen. Als Erstes wäre zu sagen, dass man kostenlos ins deutsche Festnetz telefonieren kann. Des Weiteren kann man auch noch in alle Handy-Netze kostenlos telefonieren. Kostenlos im Internet surfen kann man bis zu 7.200 kBit/s, dies bietet die UMTS Flatate ohne Drosselung.

Auslandsoption & SMS Preise

Auch die Rufnummernumleitung ist bei der 1und1 All-Net-Flat kostenfrei. Ins Ausland telefonieren kostet 9,9 Cent pro Minute. Dies gilt für das Festnetz von 33 Ländern. Auf Wunsch kann man auch zu der 1und1 All-Net-Flat noch eine 1und1 Reiseoption buchen, um günstiger im Ausland zu telefonieren. Ebenfalls zubuchbar ist das Günstige im Ausland surfen. Dies kostet 9,99 Euro bis 50 MB innerhalb von 30 Tagen. Die SMS innerhalb Deutschlands kostet 19,9 Cent pro SMS, wobei es aber auch hier möglich ist, eine Flat SMS für zusätzliche 9,99 Euro im Monat dazuzubuchen. Das bedeutet, dass die SMS kostenfrei sind. MMS innerhalb Deutschlands kosten 39 Cent pro MMS. Die Mailboxabfrage ist kostenlos. Außerdem ist es möglich, sein Rufnummer für einen Wechselbonus von 25 Euro mitzunehmen. Die Notrufe 110 und 112, der Zugriff auf Apps und die 1und1 Kundenhotline sind bei der 1und1 All-Net-Flat ebenfalls kostenfrei. Insgesamt kostet die 1und1 All-Net-Flat 29,99 im Monat zum 24-Monate-Sparpreis, danach 39,99 Euro im Monat. Mit 3 Monaten Kündigungsfrist. Man kann aber auch die Flat ohne Laufzeit bestellen. Welche ebenfalls eine Kündigungsfrist von 3 Monaten hat. Außerdem ist es noch möglich, für 39,99 Euro zu der Flat ein Smartphone zu bestellen, welches man sich aussuchen kann. Somit ist das Smartphone kostenlos.